Maris 8065

Einsatzhandschuhe für die Feuerwehr – Textil - mit Membrane


Obermaterial:
  • Handrücken: Nomex®-Gewebe, partiell mit keramischem Finish
  • Handfläche: 50% DuPont™ Kevlar®/50% Meta-Aramid-Gestrick mit Silikon-Beschichtung

Verstärkungen:
  • Handrücken: HiPro ®-Verstärkung – hidden protection  „versteckter Schutz“ – innovative Konstruktion der Handrückenverstärkung
  •  Hervorragender Schutz gegen Strahlungshitze – 58,5 s 
  •  Ganzflächig hoher Schlagschutz 
  •  Bessere Wartung und Instandhaltung
  •  Fingerspitzen: Para-Aramid Verstärkungen
Zwischenlage:
  • Handrücken: Non-Woven-Aramid
  • Handfläche: Kevlar® / UHMW-Polyethylen-Gestrick

Membrane:
  • Porelle®-Membrane FR 


Futter:
  • Aramid-Futter mit hoher Grammatur
  • Futter mit Selbstkühlungseffekt

Stulpenformen:
  • COMPACT-Stulpe
 
Weitere Details:
  • Anatomischer Schnitt
  • Reflex-Elemente, high-visible Nomex®
  • Karabinerhaken zur Befestigung der Handschuhe an der Kleidung
  • Gurtband mit Klettverschluss
 
Normen:
  • EN 659:2003+A1:2008
 
DuPont™, Kevlar®, Nomex® are trademarks or registered trademarks of E.I. du Pont de Nemours and Company.
 
Kevlar Textilní Nomex Porelle Compact 3D

Lieferbare Größen: 7-8-9-10-11-12

Sollten Sie allerdings wissen wollen, in welche Größengruppe Ihre Hand gehört, richten Sie sich bitte nach diesen Anweisungen: mit einem Textilmaßband oder Band messen Sie den Umfang der Hand (Rechtshänder die rechte und Linkshänder die linke Hand) über die gewölbten Fingergelenke. An der Stelle der Gelenke der Finger und der Mittelhandknochen ist die menschliche Hand am breitesten. Die Hand muss so geschlossen sein, so dass das Ende des Zeigefingers leicht die Spitze des Daumens berührt. Mit dieser Länge in cm stellen Sie Ihre Handgröße fest und mit Hilfe der nachfolgenden Tabelle bestimmen Sie die benötigte Handschuhgröße.

Handumfang (cm)Handschuhgröße
14,2 - 16,7 6
16,7 - 19,2 7
19,2 - 21,7 8
21,7 - 24,2 9
24,2 - 26,7 10
26,7 - 29,2 11
29,2 - 31,7 12